Singapur Botschaft Deutschland

Adresse & Kontakt
Voßstraße 17
10117 Berlin
Deutschland
Singapur Botschaft Berlin - Singapur Visum Berlin
Singapur Dokumente & Formulare
Antrag Visum

Die Botschaft von Singapur in Berlin ist eine wichtige Anlaufstelle für alle, die nach Singapur reisen möchten oder konsularische Unterstützung benötigen. Hier finden Sie detaillierte Informationen über die Dienstleistungen der Berliner Botschaft, wie Sie sie erreichen und was Sie bei einem Besuch beachten sollten.

Öffnungszeiten und Erreichbarkeit

Die Konsularabteilung der Botschaft bietet eine Vielzahl von Dienstleistungen für singapurische Staatsbürger und andere Interessierte an. Die Öffnungszeiten sind wie folgt:

  • Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 09:30 – 12:30 Uhr
  • Mittwoch: 14:00 – 16:30 Uhr
  • Samstag, Sonntag und an gesetzlichen Feiertagen: Geschlossen
  • 9. August (Nationalfeiertag Singapurs): Geschlossen

Die Botschaft von Singapur ist zentral in Berlin gelegen und leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die nächstgelegenen U-Bahn-Stationen sind:

  • Mohrenstraße (U2)
  • Potsdamer Platz (U2)

Die Botschaft bietet Notariatsdienste für offizielle Dokumente an, die in Singapur verwendet werden sollen. Um diesen Service in Anspruch zu nehmen, bringen Sie bitte Ihren Reisepass oder Personalausweis als Identitätsnachweis mit und vereinbaren Sie vorher einen Termin mit einem Konsularbeamten. Ein weiterer Aspekt der Arbeit der Botschaft ist die Unterstützung von Singapurern, die in Deutschland leben oder arbeiten. Die Botschaft bietet Beratung und Unterstützung in verschiedenen Lebensbereichen, sei es bei rechtlichen Fragen, der Anerkennung von Abschlüssen oder der Suche nach Gemeinschaften und Netzwerken in Deutschland.

Die Botschaft der Republik Singapur in Berlin ist nicht nur eine Anlaufstelle für konsularische Anliegen, sondern auch ein wichtiger Ort für kulturellen Austausch und diplomatische Beziehungen zwischen Singapur und Deutschland. Die Botschaft organisiert regelmäßig Veranstaltungen und Informationsabende, um die singapurische Kultur in Deutschland zu fördern und die bilateralen Beziehungen zu stärken.

Singapur und Deutschland pflegen starke wirtschaftliche Beziehungen. Singapur ist Deutschlands größter Handelspartner in Südostasien, und zahlreiche deutsche Unternehmen haben Niederlassungen in Singapur. Diese Unternehmen profitieren von Singapurs strategischer Lage und seiner Rolle als Tor zu den Märkten in Asien. Ebenso nutzen singapurische Unternehmen die Möglichkeiten, die der deutsche Markt bietet, um ihre Geschäftsaktivitäten in Europa auszubauen.

Die Botschaft der Republik Singapur in Deutschland wurde ursprünglich im April 1973 in Bonn eröffnet. Nach dem Umzug der Bundesregierung von Bonn nach Berlin verlegte auch die Botschaft ihren Sitz am 10. August 1999 in die neue Hauptstadt. Seit dem 15. September 2011 befindet sich die Botschaft an ihrem jetzigen Standort in der Voßstraße 17, direkt in der Nähe des Potsdamer Platzes.

Mit ihrer zentralen Lage und den umfangreichen Dienstleistungen spielt die Botschaft der Republik Singapur in Berlin eine entscheidende Rolle für die singapurische Gemeinschaft in Deutschland sowie für die Stärkung der bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Ländern.

 

Die Einreisebestimmungen und Informationen zu den Vertretungen von Singapur können sich kurzfristig ändern. Bei dringenden Fragen sollten Sie sich vor Ihrer Reise direkt bei einer Visa-Agentur bzw. für rechtsverbindliche Informationen bei der Botschaft oder einem der Konsulate von Singapur erkundigen.

Visa Service

iVisa

Sprachen: Deutsch, Englisch und weitere
Mehr Informationen